Temperaturschalter

Temperaturschalter werden zur Signalisierung, Überwachung und Steuerung von Heiz- oder Kühlkreisläufen von Anlagen, Kompressoren und Motoren eingesetzt.

Linie

Elektronischer Temperaturschalter T-SD 30

Elektronischer Temperaturschalter mit LED-Anzeige und zwei Schaltausgänge optional mit einem Analogausgang.

Der Temperaturschalter misst und zeigt Temperaturen an und steht als Temperaturschalter (zwei Schaltausgänge) oder als Widerstandsthermometer mit 4 … 20 mA/0…10V Messumformer und zusätzlichem Schaltausgang zur Verfügung.

Eigenschaften:

  • Kompakte Abmessungen
  • schnelle Bedienung
  • Leicht anpassbar an die unterschiedlichsten Einbausituationen

Messbereich:
-20 °C … +80 °C / -20 °C … +120 °C

Das integrierte LED – Display dient der kontinuierlichen Temperaturanzeige und erlaubt zusammen mit den Programmiertasten eine einfache Einstellung der Schaltpunkte.

 

 

Mechanische Temperaturschalter

Mechanische Temperaturschalter werden zur Signalisierung, Überwachung und Steuerung von Heiz- oder Kühlkreisläufen von Anlagen, Kompressoren und Motoren eingesetzt.

Bei festeingestellten Bimetallschaltern wird über das Gehäuse die Temperatur von dem Bimetallelement aufgenommen. Wird eine voreingestellte Schalttemperatur erreicht, schaltet das Bimetallelement.

Eine Vielzahl von Ausführungen steht zur Verfügung.

Temperaturschalter T-TS